Ertragsregulierung

Qualität vor Quantität! Jetzt haben wir noch einmal die Möglichkeit die Qualität der späteren Ernte zu beeinflussen. Durch Ausdünnen, das heißt durch Entfernen einiger der schon erbsengroßen Beeren, wird alle Kraft im Rebstock auf die verbleibenden Beeren gelenkt.

Nächste Termine

1. September 2018

 

Mitglieder arbeiten im Rebberg

Mähen/Ertragsregulieren

Jahresprogramm

Vereinsaktivitäten 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 210.1 KB

Vereinsportrait

Artikel_Steig_LB_161113_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.1 KB